Villa Dragoeiro guest reviews

(2012)

Date of stay: January 2012
I’m sorry it has taken me so long to reply, but I would like to thank you once again for the lovely 2 weeks that we spent at Villa Dragoeiro in January. Everything was perfect – including the weather! We felt very much “at home” and were able to completely relax. The house was easily the best that we have ever stayed in and we are certain that we would not want to stay anywhere else when we return to Madeira.
Once again, many thanks.
Martin Buck
United Kingdom
Date of stay: January 2012
We’d like to thank you so much for a fabulous 2-week stay in your beautiful villa. It had everything and was so clean and convenient. The balconies in the sunshine and sunsets were gorgeous. The car rental of the car that comes with the villa was essential, given the hilly nature of Funchal and the whole of Madeira, and another great deal. We hope to come again.
Trevor Buck
United Kingdom
Date of stay: March 2012
Chers José et Maria,
Un tout grand merci pour votre chaleureux accueil ; nous avons passé 2 semaines splendides dans votre maison de Funchal . Nous avons beaucoup aimé votre soucis permanent de satisfaire vos hôtes et de rechercher à chaque instant ce qui pourrait encore améliorer leur confort . Et vous y réussissez très bien . Nous confirmons les commentaires positifs de vos hôtes précédents .Et nous vous souhaitons beaucoup de succès , vous le méritez ! A bientôt ,
Serge et José (Luxembourg- mars 2012)
Serge et José
Luxembourg
Date of stay: March 2012
Wir (zwei Familien: 3 Erwachsene und 2 15-jährige Teenager) verbrachten im März 2012 zwei Wochen in der Villa Dragoeiro und hatten dort eine wundervolle Zeit. Unser (der Erwachsenen) Lieblingsplatz des Hauses war der Balkon im ersten Stock, wo wir regelmäßig den Sonnenuntergang genossen und von dem aus man einen fantastischen Blick auf Funchal und die „Marina“ hat. Die Kids hingegen waren doch noch etwas enthusiastischer über den Computer mit freiem Internet-Zugang. Das Haus ist auch technisch wirklich sehr gut ausgestattet (z.B. Computer, DVD-player, viele DVDs, großer Flachbildfernseher, genügend Steckdosen für diverse elektronische Geräte…). Da wir gerne kochen, waren wir besonders gespannt auf die Kücheneinrichtung und tatsächlich fanden wir alles, was wir zur Zubereitung unser diversen Mahlzeiten benötigten: Genügend Töpfe und Pfannen, ausreichend scharfe Messer, ein großer Kühlschrank, viel Geschirr und Besteck.
Jose, der Vermieter, ist sehr freundlich und immer hilfsbereit. Wir fragten z.B. nach Möglichkeiten auf Madeira Mountain-Bikes zu mieten. Nicht nur, dass er uns zu verschiedenen Anbietern begleitet und bei den Verhandlungen geholfen hat, darüber hinaus hat er auch am gleichen Tag noch einen Fahrradgepäckträger für das Auto besorgt (dass man auch von ihm zusammen mit dem Haus mieten kann). Außerdem hat er auf unseren Wunsch walking sticks zur Verfügung gestellt. Wir haben das Auto zu einem fairen Preis mit gemietet, es ist sehr gut für die schmalen und steilen Straßen von Madeira geeignet.
Wir haben uns in der Villa Dragoeiro sehr wohl gefühlt und nach zwei Wochen aktiver Entspannung und wirklich gutem Wetter würden wir gerne irgendwann noch einmal zurückkehren – und dann wollen wir nirgendwo anders hin. Vielen Dank!

 
Johanna, Anke, Rainer, Benett und Daniel
Germany
Date of stay: April 2012
»Dieser Tipp ist etwas für Schreibende, die zugleich gerne neue Orte erkunden.
Eine Insel, um genau zu sein.
Im April habe ich 12 Tage auf Madeira verbracht, in einem Haus, das keine Wünsche offen lässt. Im Parterre ein Wohnzimmer mit grossem Flachbildschirm, Dolby Surround Anlage, DVD-Sammlung, Spielen und Minibar, nebenan eine geräumige Küche, exzellent eingerichtet und sauber, mit Samowar, Kochtöpfen, Geschirr und Besteck für acht Personen und sogar mit Fondue-Sets! Im ersten Stockwerk vier Schlafzimmer, drei davon mit Doppelbett, eins mit zwei Einzelbetten und einem Kinderbett. Drei der vier Schlafzimmer haben Zugang zu einem jeweils eigenen Badezimmer und in zwei der vier Schlafzimmer steht jeweils ein grosser Arbeitstisch. Im obersten Stockwerk dann Fitnessgeräte und eine top ausgerüstete Computer-Ecke inkl. Drucker. Das ganze Haus hat Breitband-Internet, zudem VOIP für Gratisanrufe aufs Festland. Waschmaschine, Geschirrspüler, Gasherd, Garten, Terrasse, Balkone mit Sicht auf den Hafen von Funchal – was will man mehr! Ah – ja: ein Auto. Das kann mitgemietet werden, inkl. GPS. Ein kleiner, kraftstrotzender Peugeot, der die steilen Hänge wie ein Traktor nimmt. Die Luft ist atlantisch klar und rein, die Wanderwege – den Levadas entlang – eine Wucht, geweckt wird man von Vogelgezwitscher und Essen kann man nebst den lokalen feinen Kuchen auch herrliches Holzofenbrot oder Gemüse, deren Namen die reinsten Zungenbrecher sind. Gemüse und Früchte übrigens aus dem eigenen Garten …
Was hat das mit Schreiben zu tun?
Die einladenden Tische auf der Terrasse und im Haus, die stabile Internetverbindung, überhaupt die Geräumigkeit des Hauses schaffen optimale Bedingungen, um allein oder mit Schreibkolleginnen ein Manuskript zu überarbeiten oder an neuen Texten zu feilen.«
Michele Minelli
Germany
Date of stay: April 2012
Nous avons séjourné une semaine fin Avril 2012 à 8 personnes , la maison est superbe et fonctionnelle.Les propriétaires sont présents mais pas pesants , serviables ils répondent à toutes vos attentes.Toutes les commodités mentionnés sur le site sont là et même plus.Bref un séjour idyllique
Simon Lecaudey
France
Date of stay: April 2012
Im Frühling haben wir 12 wunderbare Tage in der Villa Dragoeiro verbracht. Alles war tadellos und so, wie es nicht besser hätte sein können. Wir fanden ein perfekt gepflegtes Haus vor, das keine Wünsche offen liesst: alle Geräte waren in tadellosem Zustand, die Zimmer rundum sauber und für den Empfang war alles liebevoll mit Blumen und Willkommens-Korb arrangiert. Die Besitzer überraschten uns immer wieder mit Früchten und Gemüse aus dem eigenen Anbau und waren stets zur Stelle, wenn wir Fragen hatten. Wir fühlten uns wie Könige im Palast und haben unseren Urlaub in Madeira rundum geniessen können! So viel Gastfreundschaft in geschmackvollem Ambiente findet man nur selten. Herzlichen Dank an José und seine Familie, dieser Urlaub war einzigartig!

Michèle und Michael
Germany
Date of stay: June 2012
WIr haben unseren Urlaub in der Zeit vom 03.-19.07.2012 in diesem tollen Haus auf Madeira verbracht. Wir können dieses Haus uneingeschränkt empfehlen. Es ist toll eingerichtet, sehr sauber, lässt keine Kleinigkeit offen, sogar Haarshampoo stand in jedem Bad bereit. Für Vegetarier wie uns gibt es in der Küche ausreichend scharfe Messer und reichlich Geschirr zum Selbstkochen. Egal, ob jemand Sonne oder Schatten liebt, das Haus hält viele Sitz- und Liegemöglichkeiten bereit.
Vor allem ist die unglaubliche Gastfreundschaft der Madeireser im allgemeinen und die unserer Vermieter im speziellen hervor zu heben. Ob es darum ging, einen Geburtstagskuchen für unsere Tochter beim Konditor zu organisieren oder eine Surfschule zu finden, immer stand uns jemand sofort mit Rat und Tat zur Seite.
Das Baden ist auf Madeira -wie in einem unserer Reiseführer stand- tatsächlich ein Erlebnis der besonderen Art, wir haben es als ganz besonders toll, da so natürlich empfunden, speziell die Meerwasserbecken in Porto Moniz.
Wir werden sicher gern wieder kommen und die Insel und ihre Vegetation bewundern und uns an leckeren Restaurants und freundlichen Menschen erfreuen.

Yvonne Majestic
Germany
Date of stay: July 2012
Schöner Urlaub in einem tollen HausWir haben unseren Urlaub in der Zeit vom 19.07.-02.08.2012 in der Villa Dragoeiro verbracht. Auch wir können dieses Haus nur empfehlen und schließen uns der Meinung unserer Vormieter an. Die Lage des Hauses in Funchal ist ideal. Ganz besonders gut hat uns die sehr freundliche und hilfsbereite Art von unserem Vermieter Jose gefallen. Der Willkommenskorb mit Obst, Brot, Wasser, Aufschnitt, Käse, Margarine, etc. war wirklich klasse und hat uns über den ersten Bedarf prima hinweggeholfen. Auch mit dem Flughafentransfer und dem bereitgestellten
Mietwagen hat alles reibungslos geklappt. Nochmals vielen Dank.Alles in Allem ein sehr gelungener Urlaub.

Sabine und Norbert.
Germany
Date of stay: September 2012
Wonderful week at Villa Dragoeiro!
“We had a wonderful week at Villa Dragoeiro and Jose and family could not do enough for us. Jose took us to the Supermarket and the Flower Shop (the bouquet was superb); left us a wonderful welcome basket; picked us up at the Airport and again dropped us of at the end of our week. Jose was always on hand for information and his English was absolutely great. Thank you all so very much you made our holiday one of the best.”

Garnett and Friends
United Kingdom